pfotenbuddies & ich

Infos zu mir als Hundetrainer…

Servus liebe Pfotenfreunde,

mein Name ist Marion Wertheim, ich bin geprüfte Hundetrainerin und Expertin auf dem Gebiet:
Bindung / Beziehung und Sicher im Alltag und stehe Euch gerne mit Rat und Tat in Sachen Hundetraining
mit dem Schwerpunkt auf die Alltagstauglichkeit und allem was dazugehört zur Seite.

Hier ein paar Informationen über mich:
1983 bin ich in München geboren und im Münchner Süden aufgewachsen.

Meine Faszination zu Hunden war schon in sehr jungen Jahren vorhanden, die täglichen Gassitouren sowie
Spiel- und Streicheleinheiten mit unserem Nachbarshund Charly, ein deutscher Schäferhund,
bereiteten mir so viel Freunde das für mich klar war „ich bin ein Hundemensch“! 🙂

Mit 16 Jahren kam der erste Hund in unsere Familie, Timy ein amerikanischer, kanadischer weißer Schäferhund.
Er war was ganz Besonderes für mich, endlich war der Traum vom eigenen Hund in Erfüllung gegangen.
Der Gedanke eines Tages Hundetrainer zu werden, kam ins Rollen.

2013 trat mein erster „eigener Hund“ im Alter von 18 Wochen in mein Leben, sein Name ist Kobe, ein Australian Shepherd,
seit dieser Zeit hat sich mein Leben komplett verändert. Er ist mein absoluter Herzens- und Seelenhund,
wir gehen durch dick und dünn, liebevoll auch „Looopsie“ genannt.
   Anfag 2016 entschieden mein Partner und ich einen weiteren Hund in die Familie aufzunehmen.
Mit 8 Wochen zog Mika unsere kleine Alaskan Malamute-Hündin, liebevoll auch unser „kleiner Molf“ genannt, bei uns ein.
Seitdem hat sich unser Leben erst so richtig auf den Kopf gestellt. Wir genießen jede freie Minute mit unseren Schnuffels,
ob entspannt auf der Couch, Bergtouren sowie Zughundetraining, jede Minute ist für uns ein Genuss.

2016 habe ich mich endlich auf meinen Traum „Hundetrainer“ zu werden, konzentriert.
Meine Ausbildung begann im September 2016, die ich im Juli 2017 erfolgreich beim
Schulungszentrum für Hundetrainer Ziemer & Falke abgeschlossen habe.
Im September 2017 legte ich die Sachkundeprüfung für Hundetrainer beim Veterinäramt in Ebersberg erfolgreich ab
und machte ein paar Praktika in einer Hundeschule.
Ebenfalls im September 2017 absolvierte ich eine Fortbildung zum „Zughundetrainer“.
Da wir selbst mit unseren Vierbeinern Zughundesport betreiben lag es nahe mich in diese Richtung zu spezialisieren.

Ich biete mobiles Hundetraining im Umkreis von Oberammergau / Ettal / Garmisch-Partenkrichen an.
Um einen Platz kümmere ich mich nach wie vor, sobald sich hierzu Neuigkeiten ergeben, lasse ich es Euch sofort wissen!
Derzeitige Gruppenstunden finden an von mir ausgewählten Plätzen statt hierbei haben wir den Vorteil,
in Alltagssituationen zu trainieren.

Ich freue mich bereits heute auf Euch und verbleibe mit Pfotengrüßen!

Marion Wertheim „pfotenbuddies“

geprüfte Hundetrainerin nach § 11 Abs. 1 Nr. 8 Buchstabe f TierSchG

Mika: Alaskan Malamute, Mädel, 3 Jahre alt
Marion: geprüfte und zertifizierte Hundetrainerin nach §11 TierSchG sowie Zughundesporttrainerin, 35 Jahre alt
Kobe: Australian Shepherd, Rüde, 6 Jahre alt